Trägerverein:
Verein Musical Plus
Lädergass 25
6170 Schüpfheim


Raphaela Felder / Carmel Kuhlmann Raphaela Felder / Carmel Kuhlmann
Raphaela Felder / Carmel Kuhlmann, Schüpfheim / Zollbrück
Grizabella gehört zu den zentralen Charakteren des Musicals. Die einstige Glamour-Katze hat schon bessere Zeiten gesehen. Sie hat vor Jahren den Kreis der Jellicles verlassen und wird daher nicht mehr akzeptiert und dementsprechend schikaniert. Doch sie gibt die Hoffnung nicht auf und taucht immer wieder während des Balls auf, auch wenn sie bei den älteren Jellicles Missgunst erntet. Nur die jüngeren Kätzchen Jemima und Victoria sind an ihr interessiert, werden aber von den Älteren zurückgehalten. Grizabella wird letztlich erwählt, ein neues Katzenleben zu erhalten. Bedeutung: ital. Bella = Schönheit, frz. griz = Grau.


Francine Friedli
Francine Friedli, Horw
Demeter ist die Katze, die Macavity, den Bösewicht, wirklich kennt. Sie ist ein vielschichtiger Charakter, denn einer­seits ist sie völlig aufgedreht und wild und andererseits auch völlig unauffällig und angespannt, wenn sie nach Macavity Ausschau hält. Sie warnt die anderen vor ihm und sie ist es auch, die Macavitys Maskerade erkennt und entlarvt. Dem Anschein nach scheinen sie und der Bösewicht einmal so etwas wie eine Beziehung gehabt zu haben, was wohl auch der Grund dafür ist, weshalb Macavity versucht, sie zu entführen – was aber von Munkustrap und Alonzo verhindert wird. Bedeutung: gr. Göttin der Frucht­barkeit und der Ernte.


Susanne Duss-Roos
Susanne Duss-Roos, Luzern
Bombalurina ist die Schwester von Demeter und unbestreitbar die Katze mit dem meisten Sexappeal. Sie wird daher meist von einer grossen Darstellerin mit rauchiger und kräftiger Stimme verkörpert. Meist macht sie sich auf ihre unwiderstehliche Art an den Rum Tum Tugger heran, doch auch sie wird schon mal von ihm zurückgewiesen. ­Bedeutung «Bomba» kommt von der Bezeichnung Sexbombe und «Lurina» von Ballerina.


Jana Röösli
Jana Röösli, Werthenstein
Jellylorum ist eine der reiferen Jellicles und übernimmt für die jüngsten Kätzchen eine Art Mutterrolle. Gegenüber Grizabella ist sie sehr skeptisch und hält die anderen davon ab, ihr näher zu kommen. In der Szene mit Gus berichtet sie mit ihm zusammen von dessen Erfolgen. Benannt nach T.S. Eliots Katze. Bedeutung: engl. Jelly = süss/Konfitüre.


Seline Emmenegger
Seline Emmenegger, Flühli
Jenny Anydots ist eine der älteren Jellicles und unterrichtet als Gumbiekatze Mäuse, denen sie Manieren beibringt. Aber auch unter den Katzen ist sie eine Art Lehrerin und übernimmt, ähnlich wie Jellylorum, für die Jüngsten Verantwortung. Bedeutung: Jennifer = die blonde Heilige, Fleckenfell.


Selina Brenner
Selina Brenner, Sursee
Jemima ist die jüngste der Jellicles, ist aber unter den Kätzchen der wichtigste Charakter, denn durch sie erfährt Grizabella, was Glück bedeutet. Sie singt gemeinsam mit Grizabella und öffnet den anderen die Augen. Bedeutung: hebr. Turteltaube.


Eliane Vogel
Eliane Vogel, Schüpfheim
Victoria ist eine junge Jellicle und trägt nicht ganz ohne Grund den Namen der einstigen Queen von England. Sie ist eine ganz weisse Katze und springt daher sofort ins Auge. Ihre ausgezeichneten Tanzkünste darf sie in einem Solo unter Beweis stellen und lockt dadurch prompt Mr. ­Mistoffelees herbei. Durch ihre Berührung wird Grizabella wieder in den Kreis der Jellicles aufgenommen. Bedeutung: Sieg.


Luisa Böbner / Ian Schumacher Luisa Böbner / Ian Schumacher
Luisa Böbner / Ian Schumacher, Hasle / Schüpfheim
Mungojerrie und Rumpleteazer sind gemeinsam das frechste und unzertrennlichste Katzenpärchen, das man sich vorstellen kann. Die beiden haben buchstäblich nichts als Unfug im Kopf. Nichts ist vor den beiden sicher, auch nicht die teure Mingvase. Bedeutung: engl. rumple = zerknittern/zerwühlen. Ian Schumacher spielt auch die Rolle des Macavity. Er ist der Bösewicht unter den Katzen und versetzt die Jellicles mehrmals durch sein Erscheinen in Angst und Schrecken. Er soll bei zahlreichen Verbrechen der Drahtzieher sein und jedes humane Gesetz, auch jenes der Schwerkraft, brechen. So berichten es zumindest Demeter und Bombalurina.


Kilian Müller
Kilian Müller, Schüpfheim
Munkustrap ist der graue Tigerkater, der besonders durch seine imposante und mutige Art auffällt. Er selbst sieht sich wohl als Sprecher der Jellicles und bezieht, nach Alt Deuteronimus, auch eine Anführerposition und wird in dieser respektiert, auch wenn sich die Kätzchen manchmal über sein stolzes Gehabe lustig machen und ihn imitieren. Später im Stück gibt es einen Kampf zwischen ihm und Macavity. Bedeutung: engl. straps = Streifen.


Axel Umiglia
Axel Umiglia, Neuenkirch
Rum Tum Tugger ist der wohl kurioseste und wider­willigste Charakter des Musicals. Er hat bei allen weiblichen Jellicles freie Wahl, denn die können sich der Faszination seines Hüftschwungs nicht entziehen – sehr zum Leidwesen der anderen Kater. Doch bei aller Komik und Show hat der Tugger auch eine ernste Seite, denn ähnlich wie Munkustrap bezieht er auch eine erklärende Rolle. Bedeutung: tugger = Routenzug. Axel Umiglia spielt auch die Rolle des Rumpus Cat. Er ist ein Katzenheld mit leuchtenden Augen. Er schlichtet den Streit zwischen den zwei «Hundegangs», den Pekinesen und den Pollicles. Bedeutung: engl. rumpus= Krawall.


Simon Hafner
Simon Hafner, Hasle
Skimbleshanks ist der Eisenbahnkater vom Nacht­express, der auf den Zugfahrten für Ordnung sorgt und standesgemäss eine Weste trägt. Er ist schon ein reiferer Geselle und wird als so etwas wie ein Onkel gesehen.


Marius Emmenegger
Marius Emmenegger, Schüpfheim
Alt Deuteronimus ist der weise, gütige und sehr alte Anführer der Jellicles. Er wird von allen Jellicles respektiert und geachtet, denn er ist es auch, der eine Katze aus dem Kreis der Jellicles erwählen wird, um ein neues Leben zu erhalten. Der Anführer strahlt daher viel Wärme, Aufmerksamkeit und Liebe aus. Bedeutung: Als Deuteron (von griechisch deúteros «der Zweite»).


Mark Angehrn
Mark Angehrn, Schüpfheim
Er spielt die Rolle des Asparagus/Gus und des Bustopher Jones. Asparagus/Gus ist der alte und gebrechliche Theater­kater. Er erzählt von seinen Erfolgen. Bedeutung: lat. Spargel. Bustopher Jones ist ein bereits gesetzter, aber sehr vornehmer Jellicle. Allem Anschein nach ist der Mensch sein grosses Vorbild, denn er versucht sich dementsprechend zu kleiden. Er verbringt seine Zeit gern in den berühmtesten Bars und Restaurants in ganz London. Dass er guten Speisen nicht abgeneigt ist, lässt sich nur schwer übersehen. Von den anderen Jellicles wird er respektvoll geachtet. Besonders Jennyanydots findet den dicken Herrn sehr anziehend. Bedeutung: Jones = Sohn des John.


Nathalie Emmenegger
Nathalie Emmenegger, Schüpfheim
Cassandra ist die mystisch und elegant wirkende Jellicle. Sie ist eine Siamkatze. Mr. Mistoffelees wählt sie für seinen Zaubertrick aus. Bedeutung: Cassandra war eine trojanische Prinzessin, die in die Zukunft sehen konnte.


Lara Bos / Carla Petermann Lara Bos / Carla Petermann
Lara Bos / Carla Petermann, Meggen / Schüpfheim
Electra und Etcetera sind zwei der jüngsten Katzenschwestern und total verrückt nach dem Rum Tum Tugger. Unter den weiblichen Kätzchen sind sie die frechsten. Bedeutung: Electra ist ein Kosename für das aus dem Englischen kommende Wort Elektrisch oder auch Funkensprühen; Et cetera = und so weiter/für die übrigen Dinge.


Vera Bucher
Vera Bucher, Entlebuch
Alonzo/a ist eine grosse Katze, der Demeter vor Macavity rettet. Bedeutung: Alonzo heisst nobel, edel oder auch Kämpfer. Alonzo ist eine spanische Form von Alfonso.


Katja Schumacher / Raphaela Felder / Jana Wigger Katja Schumacher / Raphaela Felder / Jana Wigger Katja Schumacher / Raphaela Felder / Jana Wigger
Katja Schumacher / Raphaela Felder / Jana Wigger, Schüpfheim / Schüpfheim / Hasle
Coripocat und Tantomile sind das Zwillingspärchen, das auf der Bühne hauptsächlich durch seine synchronen Bewegungen und gleichen Kostüme auffällt. Sie bemerken meist als Erste die heranschleichende Gefahr. Bedeutung: Corippo = Corippus war ein spätantiker lateinischer Dichter; Coric wird von dem Wort Choric abgeleitet, das die ­Bedeutung «Choir» begleicht. Die Rolle der Coripocat teilen sich Katja Schumacher und Raphaela Felder (siehe oben: Grizabella). Tantomile = Hexenkatze.


José Miguel Gonzalez Caro
José Miguel Gonzalez Caro, Mexiko
Mr. Mistoffeles ist der kleinste, aber mit Sicherheit auch der smarteste Kater. Fast ganz schwarz, still und schüchtern wirkend. Von allen Jellicles ist er der einzige mit magischen Kräften. Daher zaubert er auch Old Deuteronomy wieder herbei.


 

Musik von Andrew Lloyd Webber – basierend auf dem «Old Possum's Book of Practical Cats» von T.S. Eliots – Deutsch von Michael Kunze